Ziel:
Erwerb des Fahrausweises für Flurförderzeuge nach DGUV Vorschrift 68.
Die Ausbilder sind vom TÜV Hessen ausgebildet und geprüft.
Für Lehrgänge in Ihrem Betrieb erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Die nächsten Termine für Jedermann:
2-Tages-Seminar Staplerausbildung.

 

Juni:                             19. + 20.06.2017

Juli:                              24. + 25.07.2017

August:                        28. + 29.08.2017

Oktober:                       09. + 10.10.2017

November:                   13. + 14.11.2017

Dezember:                   18. + 19.12.2017

Kosten:                       170,00 EUR inkl. MwSt.

Lehrgangsort:           Industriestr. 11, 36272 Niederaula

Thema:
Die DGUV Vorschrift 68 nimmt die Unternehmer in die Pflicht, laut § 7 (1), nur Personen mit dem Führen von Flurförderzeugen zu beauftragen, die ihre Befähigung nachweisen können. Die Teilnehmer-/innen lernen die rechtlichen Vorschriften sowie den Bau und die Funktion von Gabelstaplern kennen und werden zum sicheren, wirtschaftlichen und zweckmäßigen Gebrauch und Umgang mit diesen Fahrzeugen ausgebildet. Weiterhin wird die Wartung und Pflege von Gabelstaplern erläutert und demonstriert.

 

 

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Personen, die mit Gabelstaplern den innerbetrieblichen Transport durchführen sollen.

Inhalte:

Theoretische Unterweisung
>Rechtliche Vorschriften und DGUV Vorschrift  68
>Aufbau und Funktion von Gabelstaplern
>Verwendung von Zusatzgeräten an Gabelstaplern
>Unfallschwerpunkte

Praktische Unterweisung
>Demonstration der Funktionen von Gabelstaplern
>Wartung und Pflege
>Betriebssicherheitsprüfung
>Praktische Fahrübungen
>Prüfung

Abschluss
>Befähigungsnachweis zum Führen von Flurförderzeugen

Jetzt anmelden! –>Anmeldeformular Staplerlehrgang